FacebookTwitterYouTube
Where True Life Begins
 
Plant

Icloud mail herunterladen

7. Geben Sie Ihre iCloud-E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein und klicken Sie auf Anmelden. Wenn Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung für iCloud aktiviert haben, müssen Sie ein neues Kennwort von der Apple-ID-Website generieren. Wenn Sie von einem Mac auf einen PC wechseln, können Sie Ihre iCloud-E-Mail- und Kalenderkonten beibehalten, anstatt eine neue Adresse zu erhalten oder die automatische Weiterleitung einzurichten. Glücklicherweise sind Apples Internetdienste mit den Mail- und Kalenderanwendungen von Windows 10 kompatibel, und es ist nicht so schwierig oder zeitaufwändig, alles einzurichten. Während Sie die iCloud-Anwendung unter Windows herunterladen müssen, um auf die Fotos und Lesezeichen aus Ihrem iCloud-Konto zuzugreifen, müssen Sie nur noch Ihre E-Mails und Kalender unter Windows ausführen, und zwar nur Ihre Anmeldeinformationen. Sobald Sie Ihr iCloud-Konto in Windows 10 eingerichtet haben, enthalten die Live-Kacheln im Startmenü nun aktuelle Informationen mit Ihren bevorstehenden Terminen und den Betreffzeilen Aus Ihren ungelesenen E-Mail-Nachrichten. Im Rahmen der Datenschutzrichtlinie für Dienste heißt es, dass Apple Vorkehrungen trifft, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Dies schützt vor Dingen wie Diebstahl, Missbrauch und Verlust. Alle Daten, mit Ausnahme von E-Mails und Notizen, werden verschlüsselt und auf Apples Servern gespeichert. Wie bei jedem Cloud-basierten Speichersystem besteht ein größeres Missbrauchsrisiko als beim Speichern Ihrer Daten auf einer lokalen Festplatte. 15.

Klicken Sie auf das Kalendersymbol. Ihre iCloud-E-Mail wird heruntergeladen. Ich heruntergeladen iCloud sehr skeptisch wegen all der negativen Bewertungen. Ich habe eine Chance ergriffen, da alles, was ich wollte, der Zugriff auf meine E-Mail und iCloud-Laufwerk war. Nun, es funktioniert gut. Ich synchronisiere keine Bilder und andere Sachen. Mit Windows 10 Pro (1909) und keine Probleme. Ich verwende Google-Fotos, um meine Bilder auf meinem iPhone zu sichern, aber ich benutze icloud zum allgemeinen Speichern von Dateien und Dokumenten. Der icloud-Client dient meinen Bedürfnissen wirklich gut Es hat ohne größere Problem für 2 Jahre gearbeitet. Großartig, wenn Sie Apple-Mobilgeräte haben und Sie Müssen Dokumente von Ihrem PC auf dem Weg zu ziehen.

Eingeschränkt in der Funktionalität im Vergleich zu Dropbox, die ich sehr gerne bin. ONE LARGE ANNOYANCE: Jedes Mal, wenn ich die Schnittstelle öffne, erhalte ich 5 Mal den folgenden Fehler: “Entweder gibt es keinen Standard-Mail-Client oder der aktuelle E-Mail-Client kann die Messaginganforderung nicht erfüllen. Führen Sie Microsoft Outlook aus, und legen Sie es als Standard-E-Mail-Client fest.” Ich habe diesen hartnäckigen Fehler seit Jahren. Alles ausprobiert, sowohl iCloud als auch Outlook neu installiert, und ich habe nicht einmal E-Mail-Funktionen in der iCloud-App aktiviert. Keine Ahnung, warum es versuchen würde, auf Outlook zuzugreifen. UPDATE 5/11/2020 – Immer noch mit den gleichen Problemen mit E-Mail-Client. Sie können Ihren iCloud-Speicher verwalten, indem Sie Ihren Speicherplan aktualisieren oder die Speichermenge reduzieren, die Sie verwenden. Wenn Sie Änderungen an Ihrer Apple-ID vornehmen möchten, können Sie Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Postanschrift oder andere Kontoinformationen aktualisieren.